Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1960) Unfallflucht - Pkw-Fahrer gesucht

    Stein (ots) - Am Montagmorgen (27.10.2008) wurde in Stein (Lkrs. Fürth) eine Radfahrerin von einem Pkw-Fahrer angefahren. Durch den Anstoß stürzte die 15-Jährige. Der Pkw-Fahrer fuhr davon.

    Gegen 07:45 Uhr befuhr die Jugendliche mit ihrem Fahrrad die Deutenbacher Straße in stadtauswärtiger Richtung. Als sie auf Höhe der Querstraße "Am Vogelherd" angelangt war, wurde sie von dem Unbekannten angefahren und stürzte. Dabei wurde sie leicht verletzt.

    Der Pkw-Fahrer erkundigte sich noch nach dem Befinden, vergaß es aber offensichtlich seine Personalien zu hinterlassen. Der ca. 30-Jährige fuhr einen dunklen Pkw.

    Wie die Ermittlungen ergaben, boten noch ein Mann und eine Frau der Geschädigten Hilfe an. Das Pärchen hielt zuvor an der Unfallstelle.

    Zeugen des Unfalls werden nun gebeten, sich mit der PI Stein unter der Telefonnummer (0911) 967824-0 in Verbindung zu setzen. Insbesondere wird das hilfsbereite Paar gebeten, sich zu melden.

    Robert Schmitt/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: