Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1) Aggressiver 16-jähriger Punker

Nürnberg (ots) - Am 03.04.2000, gegen 23.00 Uhr, kam es in der Nürnberger Königstorpassage zu einem lautstarken Streit zwischen zwei offensichtlich angetrunkenen Punkern. Nachdem der Streit von mehreren Polizeistreifen geschlichtet werden musste, sollte einer der beiden, ein 16-Jähriger, in Polizeigewahrsam genommen werden. Hierbei zeigte er sich äußerst aggressiv und schlug einem 27-jährigen Polizeibeamten unvermittelt mit der Faust in die Genitalien. Der 16-Jährige, welcher die Polizeibeamten fortwährend mit Ausdrücken wie «Bullenschweine» beleidigte, musste gefesselt werden. Da der junge Mann offensichtlich stark alkoholisiert war, wurde bei ihm eine Blutentnahme angeordnet. Ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung, Beleidigung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte wurde eingeleitet. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Telefon: 0911-211-2011/12 Fax: 0911-211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: