Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1662) Verkehrsunfallbilanz Wochenende

Nürnberg (ots) - Am vergangenen Wochenende (19. bis 21.09.2008) wurde die Nürnberger Polizei zu 118 Verkehrsunfällen gerufen. Während 111 Unfälle mit Sachschaden abgingen, wurden bei sieben Verkehrsunfällen insgesamt acht Personen leicht verletzt. Unter den Verletzten befindet sich auch ein Rollerfahrer, der in der Gibitzenhofstraße auf einen stehenden Pkw aufgefahren war. Bei ihm wurden über 1,3 Promille Atemalkoholgehalt festgestellt. Vier Verletzte gab es bei einem Zusammenstoß an der Einmündung Brehmstraße/Gibitzenhofstraße am 21.09.2008, gegen 03.30 Uhr. Hier stand ebenfalls einer der Beteiligten unter Alkoholeinwirkung (0,8 Promille). Eine weitere Trunkenheitsfahrt wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf dem Parkplatz einer Diskothek im Stadtteil Klingenhof festgestellt. Ein Verkehrsteilnehmer hatte mit mehr als 1,6 Promille ein parkendes Fahrzeug angefahren. In allen Fällen wurde der Führerschein sichergestellt und Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet. Insgesamt wurden 14 Verkehrsunfallfluchten gemeldet - vier Fälle davon konnten bereits geklärt werden. Peter Grösch/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: