Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1322) Unfallzeugen gesucht

    Nürnberg: (ots) - Die Nürnberger Verkehrspolizei sucht im Zusammenhang mit zwei Verkehrsunfällen Zeugen:

    Am 01.08.08, 15.10 Uhr, kam es in Nürnberg, auf der Südwesttangente in Fahrtrichtung Fürth, kurz nach der Ausfahrt Hafen-Ost, zu einem Verkehrsunfall. Ein unbekannter silberner Pkw, vermutlich VW Golf, soll durch einen Spurwechsel vom äußersten linken Fahrstreifen auf die Ausfahrtspur zum Frankenschnellweg einen Verkehrsunfall verursacht haben. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 9000,- Euro, eine Person wurde leicht verletzt. Wer Angaben zum unbekannten unfallverursachenden silbernen Pkw machen kann, wird gebeten, sich bei der Verkehrspolizei zu melden.

    Zur gleichen Zeit ereignete sich in Nürnberg, Kreuzung Rollnerstr./Friedenstr./Wilderstr. ein Verkehrsunfall zwischen einem VW-Caddy (Kleintransporter) und einem Mercedes C250. Der Sachschaden beträgt ca. 6000,- Euro. Da die Kreuzung ampelgeregelt ist, muss einer der beiden Unfallbeteiligten bei Rotlicht eingefahren sein. Wer den Unfall beobachtet hat, möchte sich bei der Verkehrspolizei melden (0911/6583-1630)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: