Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1248) Küchenbrand im Pfarrhaus

Hilpoltstein (ots) - Heute Morgen, 22.07.2008, gegen 09.00 Uhr, brannte die Küche des Pfarrhauses in Eysölden aus. Ein Nachbar hatte den Brand bemerkt, schwarzer Qualm drang aus dem Küchenfenster des evangelischen Pfarrhauses. Die Pfarrersfamilie (Ehepaar mit vier Kindern) war zum Zeitpunkt des Brandes nicht zu Hause. Die Eysöldener Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle. Die Küche wurde komplett zerstört, das gesamte Anwesen verqualmt und verrußt. Der Sachschaden wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt. Die Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen bezüglich der Brandursache übernommen. Peter Grimm/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: