Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1085) Brand einer Buchhandlung in Weißenburg

Weißenburg (ots) - Am Freitagabend, gegen 22.00 Uhr, brach in der Weißenburger Innenstadt in der Rosenstraße ein Brand aus. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Gebäude, in dem sich eine Buchhandlung und eine Wohnung befindet, bereits in Flammen. Den alarmierten Feuerwehren aus Weißenburg, Treuchtlingen, Dettenheim und Weimersheim gelang im Zuge der Brandbekämpfung, ein Übergreifen auf die direkt angrenzenden Nachbargebäude zu verhindern. Es waren über 100 Feuerwehrleute und zwei Drehleitern im Einsatz. Im betreffenden Anwesen brannte das Obergeschoß und der Dachstuhl vollständig aus. Personen kamen nicht zu Schaden. Die einzige 83jährige Bewohnerin war bereits kurz nach Ausbruch des Brandes auf die Straße geflüchtet. Der entstandene Gebäudeschaden dürfte bei ca. 500000 Euro liegen. Der Wert der verbrannten Bücher beträgt ebenfalls ca. 500000 Euro Die Brandursache ist noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ralf Gassert ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Einsatzzentrale Tel: 0911/2112-1450 Fax: 0911/2112-1455 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: