Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) Wohnungsbrand

Nürnberg (ots) - Aus bislang noch nicht geklärten Gründen kam es gestern Abend, gegen 22.30 Uhr, zu einem Wohnungsbrand im 1. Stock eines Mehrfamilienhauses in der Scheurlstraße in Nürnberg. Auf Grund der starken Rauchentwicklung im Treppenhaus mussten die Bewohner der 2. Etage durch die Feuerwehr geborgen werden. 15 Hausbewohner wurden in einem Bus der VAG Nürnberg untergebracht und konnten gegen 23.30 Uhr wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Nach ersten Schätzungen der Feuerwehr entstand bei dem Brand ein Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 DM. Personen wurden nicht verletzt. Das Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Telefon: 0911-211-2011/12 Fax: 0911-211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: