Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (999)Schlägerei unter Verwandten

    Gunzenhausen: (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag 14./15.06.2008 kam es in der Schützenstraße in Gunzenhausen zu einer tätlichen Auseinandersetzung unter Brüdern (51 und 69 Jahre). Beide betreiben ein Schaustellergewerbe und wollten eine Streitigkeit im Zusammenhang mit der Bestellung für einen Standplatz beider auf ein und das selbe Fest klären. Die Bestrebungen den Konflikt um den Standplatz zu lösen, waren jedoch nicht von Erfolg gekrönt. Die Sache eskalierte und endete in einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten, wobei sogar Baseballschläger und Messer zum Einsatz kamen. Beide Brüder wurden mit teils schweren Verletzungen ins KKH Gunzenhausen verbracht. Die Beteiligten erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

    Peter Grimm


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: