Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (812) Passat aufgebockt und Räder gestohlen

Erlangen (ots) - In der Nacht vom 07. auf 08.05.2008 wurde bei einem Gebrauchtwagenzentrum in Erlangen, in der Weisendorfer Straße, ein Passat aufgebockt. Unbekannte Täter stellten den Passat auf vier Holzklötze und hatten es auf die Alufelgen abgesehen. Der Schaden wird vom Autohaus auf 1000 Euro beziffert. Peter Grimm/hu ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: