Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (645) Radfahrer jetzt verstorben

    Nürnberg (ots) - Wie berichtet (Meldung 583), war ein 77-jähriger Radfahrer am 04.04.2008, gegen 14.20 Uhr, die Julius-Loßmann-Straße in Nürnberg stadtauswärts gefahren. Auf Höhe des Südfriedhofes bog er nach links ab, um auf den Parkplatz zu fahren. Dabei übersah er die in gleiche Richtung fahrende Straßenbahn.

    Der 77-Jährige, der sich durch den Zusammenstoß mit der Straßenbahn lebensgefährliche Kopfverletzungen zugezogen hatte, verstarb jetzt an den Folgen dieser Verletzungen in einem Krankenhaus.

    Peter Schnellinger/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: