Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (608) Einbruch in Baugeschäft

Wolframs-Eschenbach (ots) - Unbekannte Täter brachen in der Zeit von 07.04.2008, 19.30 Uhr, bis 08.04.2008, 06.00 Uhr, in Wolframs-Eschenbach, Landkreis Ansbach, in ein Baugeschäft ein und entwendeten Werkzeuge im Wert von zirka 8000,- Euro. Es entstand ein Sachschaden von 500,- Euro. Die Einbrecher verschafften sich durch Aufhebeln der Kellertür Zugang zum Bürogebäude der Baufirma im Gewerbegebiet. Im Inneren wurden eine weitere Kellertür und ein Büroschrank aufgebrochen sowie sämtliche Räume durchsucht. Aus dem Büro entwendeten die unbekannten Täter ein Mobiltelefon und 10 USB-Sticks. Aus der angrenzenden Betriebshalle, die ebenfalls aufgebrochen wurde, nahmen die Einbrecher mehrere Bauwerkzeuge (Bohrmaschine, Bohrhammer, Bohrschrauber, Diamantkernbohrgerät, Winkelschleifer, Säge) und zwei Generatoren mit. Das Diebesgut wurde vermutlich mit einem Klein-Lkw abtransportiert. Die Kriminalpolizeiinspektion Ansbach hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter Tel.: 0911/2112-3333 zu melden. Elke Schönwald/hu ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: