Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (592) Nach Verkehrsunfall tödlich verletzt

Landkreis Fürth (ots) - Tödliche Verletzungen erlitt ein 48-Jähriger am 06.04.2008 nach einem Verkehrsunfall im Landkreis Fürth. Der 48-Jährige war kurz vor 09.00 Uhr morgens mit seinem Opel Meriva auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Burgfarrnbach und Seukendorf/Lkr. Fürth unterwegs. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache kam er mit seinem Fahrzeug im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve auf regennasser Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Unfallfahrer, der nicht angegurtet war, verstarb noch an der Unfallstelle. Hinweise für ein Fremdverschulden liegen bislang nicht vor. Peter Schnellinger/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: