Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (525) Brandermittler ziehen Sachverständigen hinzu Zu o.g. Meldung 522

    Bad Windsheim (ots) - Wie bereits berichtet, brach am Ostermontag (24.03.2008) gegen 17.00 Uhr ein Brand in der evangelischen Kirche in Unternzenn, Gde. Obernzenn, in der Nähe von Bad Windsheim aus. Durch den Brand wurde ein Teil der Kirche stark beschädigt, der Sachschaden wird auf 350.000 Euro geschätzt. Nach ersten Ermittlungen brach der Brand im Bereich der Sakristei bzw. im Orgelbereich aus, die Ermittlungen bezüglich der Brandursache dauern an. Um der Ursache genau auf den Grund zu gehen, haben die Brandermittler der Ansbacher Kriminalpolizei einen Sachverständigen des Bayer. Landeskriminalamtes angefordert. Dieser wird morgen, 26.03.2008, zusammen mit den Brandermittlern die Brandstelle untersuchen.

    Peter Grimm/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: