Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (464) Wer sah Verkehrsunfall?

    Nürnberg (ots) - Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am 10.03.2008 am Nürnberger Plärrer ereignete. Dabei gab es eine Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von ca. 10.000,-- Euro.

    Gegen 13:30 Uhr fuhr eine 43-Jährige mit ihrem Opel Vectra vom Frauentorgraben kommend über den Plärrer und wollte in die Rothenburger Straße weiterfahren. Sie stieß mit dem Opel Corsa einer 35-Jährigen zusammen, die die Südliche Fürther Straße Richtung Hauptbahnhof befuhr. Die Corsa-Fahrerin wurde leicht verletzt.

    Nach Angaben eines Zeugen soll die Vectra-Fahrerin bei "Rot" in den Kreuzungsbereich eingefahren sein. Dies streitet die Frau allerdings ab. Deshalb werden Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 6583 - 1630 in Verbindung zu setzen.

    Bert Rauenbusch/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: