Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (407) Junge Mädchen können die Nürnberger Polizei entdecken

    Nürnberg (ots) - Im Rahmen des bayernweit stattfindenden "Girls Day 2008" bietet sich 25 jungen Nürnberger Mädchen die Möglichkeit, die Polizei als mögliche berufliche Zukunftschance für sich zu entdecken.

    Diese Chance bietet sich den Jugendlichen am 24.04.2008 in der Zeit zwischen 08.30 Uhr und 12.00 Uhr im Polizeipräsidium Mittelfranken. Die jungen Damen sollten zwischen 14 und 16 Jahre alt und sportlich sein und selbstverständlich einen guten Leumund haben. Im Rahmen von Vorträgen und kleineren Vorführungen wird ihnen dann ein Einblick in den Beruf des Polizeibeamten geboten.

    Telefonische Anmeldungen nehmen ab sofort die beiden Nürnberger Polizeieinstellungsberater, Walter Billinger und Harald Speckner, unter der Telefonnummer (0911) 2112-6090 oder -6091 entgegen.

    Die Einstellungsberater weisen außerdem darauf hin, dass die Polizei laufend gute Bewerber sucht. Ende März endet im Übrigen die Bewerbungsfrist für den Einstellungstermin März 2009. Bewerber/innen sollten sich rechtzeitig bewerben, damit diese Frist nicht versäumt wird.

    Peter Schnellinger/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: