Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (404) Minibagger entwendet

POL-MFR: (404) Minibagger entwendet
Minibagger
Lauf (ots) - Vom 29.02.2008 auf 01.03.2008 wurde in Lauf, in der Christoph-Treu-Straße, von einem Lagerplatz einer Baufirma ein Minibagger entwendet. Der gelbe Minibagger der Marke Komatsu PC15 R8 war zusammen mit einem Verdichter auf einem Anhänger mit Tirschenreuther Kennzeichen aufgeladen. Der oder die unbekannten Täter hatten die Verschraubungen am Bauzaun des Lagerplatzes geöffnet und letztendlich den Anhänger nur an ein Transportfahrzeug angehängt. Der Wert der Baumaschinen mit Anhänger beläuft sich auf ca. 20.000 Euro. Die Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst, Tel. (0911) 2112-3333, erbeten. / Peter Grimm/n Anlage: 1 Bild ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: