Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (302) Junge Frau sexuell belästigt

Nürnberg (ots) - Eine 28-jährige Frau wurde am Samstag, 16.02.08, von einem unbekannten Mann sexuell belästigt. Die Frau war gegen 11.30 Uhr mit der Straßenbahnlinie 5 unterwegs vom Hauptbahnhof in Richtung Tiergarten, als an einer Haltestelle ein Mann zustieg. Er setzte sich - nur durch den Gang getrennt - auf einen Sitz neben die 28-Jährige. Kurz darauf zog der Mann seine Jogginghose vorne ein Stück herunter und verdeckte sein Geschlechtsteil mit einer schwarzen Schreibmappe. Als die Frau zu ihm hinsah, nahm er die Mappe weg und zeigte ihr sein entblößtes Glied. Während die 28-Jährige an der nächsten Haltestelle ausstieg, blieb der unbekannte Mann in der Straßenbahn sitzen. Offensichtlich wurde der Vorfall von anderen Fahrgästen nicht bemerkt. Eine Fahndung nach dem Täter mit mehreren Streifen verlief ohne Erfolg. Beschreibung: 185cm groß, ca. 28 Jahre schlank, trug einen blauen Jogginganzug Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333. /Rainer Seebauer ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: