Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: ((8) Raubüberfall auf Getränkemarkt

Nürnberg (ots) - Heute Vormittag, gegen 10.35 Uhr, überfiel eine 38-jährige Nürnbergerin einen Getränkemarkt im Nürnberger Stadtteil St. Johannis. Die Frau hatte den Getränkemarkt betreten und, nachdem ihr der 38-jährige Verkäufer wegen ihrer Alkoholisierung keine Getränke verkaufen wollte, eine Schusswaffe gezogen und die Herausgabe von Spirituosen und Zigaretten im Gesamtwert von 51 DM erpresst. Anschließend flüchtete die Frau. Nachdem die Räuberin dem Verkäufer bekannt ist, verständigte er umgehend die Polizei. Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-West konnten kurze Zeit später die 38-Jährige in deren Wohnung antreffen und vorläufig festnehmen. Die Schusswaffe, eine Gaspistole mit Magazin, die sie im Wohnzimmer versteckt hatte, wurde sichergestellt. Die Frau ist den Ermittlern keine Unbekannte. Sie stand bei der Tatausführung deutlich unter Alkoholeinwirkung (Alkomattest 3 Promille). Sie wird nach Prüfung der Haftfähigkeit dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Nürnberg überstellt. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Telefon: 0911-211-2011/12 Fax: 0911-211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: