Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (161) Einbruch in Büroraum

    Ansbach (ots) - Am Freitag, 25.01.2008, drangen bislang unbekannte Täter in den Büroraum einer Firma in Ansbach (nördliches Stadtgebiet) ein und entwendeten aus dem Tresor und einer Schreibtischschublade ca. 1600,- Euro Bargeld.

    Der Geschädigte hatte gegen 09.45 Uhr sein Geschäftsgebäude verlassen, weitere Personen hielten sich zu diesem Zeitpunkt nicht im Betrieb auf. Als er gegen 12.00 Uhr zurückkam, war alles in heller Aufregung, da es im Büro einen Kabelbrand gegeben hatte, den ein zufällig vorbeikommender Mitarbeiter bemerkt hatte.

    Nach den Aufräumarbeiten im Büro stellte der Geschäftsinhaber erst am frühen Abend fest, dass im angrenzenden zweiten Büroraum die Tresortür offen stand und Geld fehlte. Der Tresorschlüssel befand sich allerdings nach wie vor an seinem Versteck.

    Elke Schönwald/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: