Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2728) Frau überfallen

    Erlangen: (ots) - Am Samstag Abend, 29.12.2007, gegen 19.00 Uhr wurde in Erlangen, auf dem Preußensteg eine 17-Jährige überfallen.

    Ein ca. 25-30 jähriger Mann hatte sich von hinten genähert, packte die junge Frau an den Armen und drehte ihr den Kopf mit Gewalt nach rechts. Als die junge Frau um Hilfe schrie, hielt er ihr den Mund zu und sagte, nur ein Kuss, dann bin ich weg. Es folgte ein Kuss, wobei die 17-Jährige den Peiniger in die Zunge biss. Der Unbekannte flüchtete in Richtung Stettiner Straße.

    Peter Grimm


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: