Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2681) Wohnanhänger gestohlen - Festnahme

Nürnberg (ots) - Zwei rumänische Touristen haben am 18.12.2007 im Stadtgebiet Nürnberg einen Wohnanhänger gestohlen, um diesen in ihre Heimat zu transportieren. Das Duo (31 und 48 Jahre) fiel einer Streife der Verkehrspolizeiinspektion Feucht auf der A 3, Höhe Altdorf, auf. Am 18.12.2007, gegen 16.15 Uhr, kontrollierte eine Streife der Verkehrspolizei Feucht auf der A 3 zwei rumänische Touristen, die an ihrem Pkw einen Wohnwagen angehängt hatten. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass an dem Wohnwagen falsche rumänische Kennzeichen angebracht waren, die nicht zu dem Anhänger gehörten. Die weitere Überprüfung ergab schließlich, dass das Duo den Wohnwagen (Weippert Touring) in den Vormittagsstunden im Nürnberger Stadtteil Klingenhof gestohlen hatten. Dort war er auf einem Parkplatz ohne Kennzeichen versperrt abgestellt gewesen. Der Wohnwagen älterer Bauart wurde sichergestellt und das Diebesduo dem Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei übergeben. Gegen die beiden Tatverdächtigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Peter Schnellinger/hu ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: