Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2621) Mercedes McLaren SLR entwendet

    Roth (ots) - Am vergangenen Wochenende (08.12., 16.00 Uhr, bis Montag 10.12.2007, 06.30 Uhr) wurde in Roth im Gewerbegebiet Kupferschmiedstraße aus einer Halle ein hochwertiger Mercedes McLaren Sportwagen entwendet.

    Bislang unbekannte Täter hatten bei einem Gewerbebetrieb eine Halle aufgebrochen und den ca. 400.000 Euro teueren Sportwagen mitgenommen. Der auffällige Sportwagen ist silber lackiert, hat rote Ledersitze und an ihm waren die Kennzeichen RH-SL 2 montiert. Neben dem hochwertigen Sportwagen nahmen die Täter aus der Halle noch einen Kompressor, ein Ladegerät sowie einen ca. 10 Meter langen Werbezeppelin mit. Das Fluggerät verfügt über eine Fernsteuerung, hat einen Durchmesser von ca. 3 Metern und ist für Werbezwecke gebaut. Dieser Werbezeppelin befand sich in einer Kiste und hat alleine einen Wert von 15.000 Euro. Die Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Sie weist darauf hin, dass in Deutschland von diesem hochwertigen Sportwagen nur ca. 70 bis 80 Stück zugelassen sind.

    Peter Grimm/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: