Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2516) Zeugenaufruf anlässlich des tödlichen Verkehrsunfalls unter Beteiligung eines Radfahrers

    Erlangen (ots) - Wie berichtet (siehe Meldung Nr. 2511), wurde ein 23-jähriger Radfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw in Erlangen getötet. In diesem Zusammenhang werden Personen gesucht, die beobachtet haben, wie der verunglückte Fahrradfahrer kurz vor dem Zusammenstoß gefahren ist. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt unter der Telefonnummer (09131) 760-114 in Verbindung zu setzen.

    Elke Schönwald/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: