Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2498) Neue Kennzeichen an Streifenwagen

Nürnberg (ots) - Am 1. März 2007 trat die neue Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) in Kraft. Konsequenz ist, dass alle mittelfränkischen Streifenwagen sukzessive mit neuen amtlichen Kennzeichen ausgestattet werden. Die bisherigen Kennzeichen, die stets mit dem Anfangsbuchstaben "N" begannen und dann in den meisten Fällen eine vierstellige Zahl, die mit "3" begann, trugen, bleiben auch weiterhin im Einsatz. Dienstfahrzeuge, die ab dem 01.03.2007 neu zugelassen werden (silber/grün), erhalten aber ab diesem Zeitpunkt herkömmliche amtliche Kennzeichen. Für den Bereich des Polizeipräsidiums Mittelfranken wird ausschließlich die Kennzeichenkombination N-PP (Zahlenfolge beliebig) verwendet. Bert Rauenbusch/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: