Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2419) Nach Wohnungsbrand verstorben

    Nürnberg (ots) - Am 09.11.07, gegen 21.40 Uhr, brach aus noch unbekannten Gründen, im Stadtteil Dutzendteich, in einem Hinterhaus befindliche 2 Zimmerwohnung, ein Brand aus. Zum Zeitpunkt des Brandausbruches befand sich nur die 43-jährige Lebensgefährtin des Wohnungsinhabers im Anwesen. Die eintreffende BF konnte schnell das Feuer löschen, dass vermutlich im Schlafzimmer ausgebrochen war. Bei den Löscharbeiten wurde die Frau bewusstlos im Wohnzimmer liegend aufgefunden und sofort durch den Notarzt reanimiert. Trotz der ärztlichen Versorgung verstarb die Frau vor Ort. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von 2000 Euro. Das Fachkommissariat hat die Ermittlung der Brandursache aufgenommen.

    Dieter Appel


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Einsatzzentrale
Tel: 0911/2112-1450
Fax: 0911/2112-1455
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: