Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2257) Kinder sexuell belästigt

Nürnberg (ots) - Ein unbekannter Exhibitionist zeigte sich am 15.10.2007 in Nürnberg-Langwasser drei 9-jährigen Kindern in schamverletzender Weise. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Gegen 18:30 Uhr hielten sich die Kinder am Spielplatz in der Annette-Kolb-Straße auf, als der Mann plötzlich aus dem Gebüsch kam und sich den Kindern zeigte. Sofort liefen die 9-Jährigen nach Hause und erzählten ihren Eltern davon. Diese verständigten die Polizei. Beschreibung: ca. 50 Jahre alt, 170 - 180 cm groß, kurze, hochstehende Haare. Bekleidet mit hellem Pullover und hellblauer Jeans. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333. Bert Rauenbusch/hu ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: