Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2180) 400 g Marihuana im Luftfilter eines Opels

    Erlangen (ots) - 400 g Marihuana hatte ein 40-jähriger Ungar im Luftfilter seines Opel Vectra versteckt. Er war zusammen mit einer Freundin von Frankfurt/Main auf dem Weg in seine Heimat nach Ungarn. Auf Höhe Erlangen wurde er gestern Mittag, 04.10.2007, gegen 12.00 Uhr,  von einer Streife der Erlanger Verkehrspolizei kontrolliert und bei der Fahrzeugdurchsuchung fand man 400 g Marihuana im Luftfilter des Fahrzeugs. Nachdem er glaubhaft angab, dass seine 20 Jahre jüngere Freundin mit der Sache nichts zu tun hatte, wurde diese entlassen. Der 40-jährige Ungar wird heute von der Erlanger Kripo dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

    Peter Grimm/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: