Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2106) Bei Einbruch Schmuck und Goldmünzen erbeutet

Lauf: (ots) - Gestern Abend, 24.09.2007, zwischen 19.30 und 20.15 Uhr, stiegen bislang unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus in Behringersdorf, Am Steigacker, ein. Nach dem die Täter das Schlafzimmerfenster aufgehebelt hatten, wurden sämtliche Schubladen und Schränke durchsucht. So fielen den Einbrechern wertvolle Schmuckstücke, Goldmünzen und eine Uhrensammlung in die Hände. Der Wert der Beute dürfte bei mehreren Zehntausend Euro liegen. Die Schwabacher Kripo ermittelt. Peter Grimm ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: