Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1816) Graffiti-Sprayer unterwegs

    Weißenburg (ots) - In der Zeit von 07.08.2007 bis 09.08.2007 beschmierten bislang unbekannte Täter die Außenfassade mehrerer Gebäude in Weißenburg mit dem Schriftzug BMC. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf 5000,- Euro geschätzt.

    Schwerpunkt der Graffiti-Serie war die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (08./09.07.2007). Der oder die Täter zogen offensichtlich von der Westlichen Ringstraße über die Schwärzgasse und die Nürnberger Straße bis in die Rothenburger Straße. Auf dieser Wegstrecke besprühten sie die Außenfassade des Parkhauses, der Turnhalle der Grundschule und des Takko-Marktes. Weiterhin wurden die Hauswand einer Autovermietung, das Sparkassengebäude und zwei Spielplätze in blauer Farbe, jeweils mit dem Schriftzug BMC, besprüht.

    Elke Schönwald/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: