Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1813) Erfolgreiche Drogenkontrolle

Nürnberg (ots) - Zwei 29- und 30-jährige Männer wurden am 09.08.2007 gegen 13:00 Uhr in der Nürnberger Innenstadt festgenommen, nachdem Drogen bei ihnen aufgefunden worden waren. Eine Streife der Bayerischen Bereitschaftspolizei beobachtete die Männer beim Austausch von mehreren kleinen Plastiktütchen. Bei der anschließenden Kontrolle fanden sie beim 29-jährigen Tatverdächtigen Rauschgiftbesteck sowie eine kleine Plastiktüte mit weißem Pulver. In der Wohnung des Mannes fand man noch weitere Rauschgiftutensilien. Auch beim 30-jährigen Beschuldigten konnten Drogen sichergestellt werden. Um welche es sich dabei handelt, muss noch ermittelt werden. Beide Männer werden wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz angezeigt. Nach abgeschlossener Sachbehandlung wurden sie wieder entlassen. Bert Rauenbusch/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: