Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1797) Alkoholisierte Jugendliche aufgegriffen

Nürnberg (ots) - Nürnberger Polizeibeamte haben in der Südstadt am 08.08.2007 drei alkoholisierte Jugendliche aufgegriffen, bei denen der Alkomat einen Wert zwischen 1 und 1,6 Promille auswies. Am 08.08.2007, kurz vor 21.00 Uhr, hatte eine Anwohnerin der Polizei mitgeteilt, dass sich stark alkoholisierte Jugendliche im Bereich der Armin-Knab-Straße aufhalten würden. Eine Polizeistreife traf dann auf insgesamt fünf Jugendliche, von denen drei deutlich alkoholisiert waren. In deren Nähe lagen auf dem Boden mehrere Bierflaschen sowie eine Wodkaflasche. Ein 13-jähriges Mädchen brachte es auf einen Alkoholwert von mehr als 1 Promille, ein 14-Jähriger hatte immerhin knapp 1 Promille und bei einem 15-Jährigen wurden rund 1,6 Promille gemessen. Die Polizeistreife nahm die drei alkoholisierten Jugendlichen in Gewahrsam und übergab sie nach einem ausgiebigen erzieherischen Gespräch an die jeweiligen Eltern. Derzeit wird ermittelt, wer den Alkohol an die Jugendlichen verkauft hat. Zudem wird eine Meldung an das Jugendamt gefertigt. Peter Schnellinger/hu ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: