Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1441) Nürnberg: Mit mehr als 5 Promille Alkohol aufgegriffen

    Nürnberg (ots) - Mehr als 5 Promille Alkohol hatte eine 45-jährige Frau im Blut, als sie von Polizeibeamten aufgegriffen hatte. Die Frau war am Samstagnachmittag Bewohnern eines Hauses in St. Leonhard aufgefallen, als sie sich dort unbefugter Weise im Treppenhaus aufhielt. Die verständigten Polizeibeamten nahmen sich der merkbar alkoholisierten Frau an und brachten sie zu weiteren Abklärungen mit zur Wache der Polizeiinspektion West. Der dort durchgeführte Alkoholtest erbrachte einen Wert von über 5 Promille, der zu einer Einlieferung der Frau ins Krankenhaus führte, wo sie unter ärztlicher Aufsicht ausgenüchtert wurde. ./. Michael Gengler


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: