Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1436) Internationale Konferenz für Frieden und Gerechtigkeit vom 25.-27.06.2007

Nürnberg (ots) - Vom 25. bis 27. Juni 2007 findet die Internationale Konferenz für Frieden und Gerechtigkeit in Nürnberg statt. Die Nürnberger Polizei hat dazu ein im Vorfeld mit dem Bundeskriminalamt und dem Veranstalter eng abgestimmtes Sicherheitskonzept mit Raumschutz- und Objektschutzmaßnahmen an allen betroffenen Gebäuden entwickelt. Es werden ca. 300 angekündigte Konferenzteilnehmer aus dem In- und Ausland erwartet, die überwiegend mit Bussen zu den Veranstaltungsörtlichkeiten fahren. Die Auftaktveranstaltung ist am 25.06.2007, 09.30 Uhr, im Schwurgerichtssaal 600 am OLG Nürnberg. Weitere Veranstaltungen finden im Congress Center Nürnberg statt sowie ein Empfang im Rathaus. Die Zufahrt zum Messegelände ist ungehindert möglich, die Abfahrt erfolgt ausschließlich über die Nordausfahrt/Volksfestplatz. Im Bereich des Justizpalastes, des Congress Centers Nürnberg und des Rathauses kann es jeweils zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen durch Absperrungen kommen. Die Polizei ist bemüht, die Behinderungen so gering wie möglich zu halten. Für weitere kurzfristig nötige Verkehrsmaßnahmen bittet die Polizei um Verständnis. Elke Schönwald/hu ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: