Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1418) Zeugensuche nach Verkehrsunfallflucht

    Nürnberg (ots) - Am 12.06.2007 wurde eine 22-jährige Frau in der Nürnberger Bucher Straße bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der Unfallverursacher flüchtete mit seinem Pkw. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Zeugen.

    Gegen 06:15 Uhr befuhr die 22-Jährige mit ihrem Mountainbike die Bucher Straße stadteinwärts. Auf Höhe der Kressenstraße wurde sie von einem roten Pkw erfasst, der dort nach rechts abbog. Die Frau stürzte und erlitt Verletzungen, die die Einlieferung in ein Klinikum erforderten.

    Nach dem Zusammenstoß hielt der Pkw-Fahrer zwar kurz an, fuhr aber wenig später wieder weiter, ohne sich um die Verletzte zu kümmern.

    Zeugen, die Hinweise auf den Kraftfahrer oder das Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 6583-0 in Verbindung zu setzen.

    Bert Rauenbusch/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: