Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1385) Brand auf Hochhausdach

    Nürnberg (ots) - Am 13.06.2007, gegen 22.30 Uhr, wurde die Feuerwehr zu einem Brand in Nürnberg, Heilbronner Platz 32 gerufen.   Wie sich bei den kriminalpolizeilichen Ermittlungen herausstellte, war auf dem Flachdach des 15-stöckigen Wohnhauses ein Pkw-Reifen in Brand gesteckt worden. Der Feuerwehr gelang es, den Brand schnell zu löschen.

    Die Brandfahnder der Nürnberger Kriminalpolizei gehen von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Eine Zeugin hatte zur fraglichen Zeit zwei Jugendliche mit Kapuzenshirts auf dem Flachdach beobachtet, die sich auffällig verhielten. Das Anwesen ist über den Zugang Weltenburger Straße wegen Renovierungsarbeiten eingerüstet. Möglicherweise kletterten die beiden Jugendlichen über dieses Gerüst auf das Flachdach.

    Die Kriminalpolizei bittet um folgende Hinweise: Wer hat zur fraglichen Zeit zwei Jugendliche beobachtet, die einen Pkw-Reifen mit sich führten? Wer hat die beiden jungen Männer auf dem Gerüst bzw. auf dem Dach des Hochhauses beobachtet?

    Hinweise bitte unter Tel.: 0911/2112-3333.

    Elke Schönwald


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: