Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: ++Winsen - Ohne Führerschein, Anhänger nicht zugelassen ++ Seevtal - versuchter Einbruch aus Backstube ++ Winsen - Zeugen gesucht ++

Winsen/Luhe (ots) - Winsen/BAB 39 - Ohne Führerschein

Auf der BAB 39 wurde am Sa., 22.02.2014 um 18.15 Uhr auf der BAB 39 ein VW Passat mit Anhänger von einer Streife der Autobahnpolizei angehalten. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 43 jährige Fahrer aus dem Landkreis Lüneburg nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Weiterhin stellten die Beamten fest, dass der Anhänger nicht mehr versichert war. Der Fahrer muss mit einem Strafverfahren rechnen. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Seevetal - Versuchter Einbruch

Am Sonntag, 23.02.14 gegen 22.45 Uhr kam es in Seevetal/Hittfeld in der Kirchstraße in einer dortigen Bäckerei zu einem Einbruch. Bislang unbekannte Täter zerschlugen eine Scheibe und gelangten so ins Gebäude. Bei dem Versuch, den Tresor zu öffnen, lösten sie Alarm aus und flüchteten unerkannt ohne Beute.

Winsen - Zeugen für Unfall gesucht

Am 17.02.2014 kam es um 09.30 Uhr in Winsen /Luhe im Tönnhauser Weg zu einem Verkehrsunfall. Die Geschädigte hatte ihren PKW am rechten Fahrbahnrand geparkt. Anschließend holte sie noch etwas aus ihrem Auto und öffnete dazu die Fahrertür. In diesem Moment fuhr ein bislang unbekannter Autofahrer gegen die geöffnete Tür. Der PKW hielt kurz an, setzte anschließend aber seine Fahrt fort. Bei dem flüchtigem Fahrzeug soll es sich um einen dunklen Ford Fiesta handeln. Bei dem Zusammenstoß wurde das geparkte Fahrzeug des Geschädigten, ein blauer VW Polo, im Bereich der Tür beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Winsen /Luhe unter der Telefonnummer 04171 / 7960 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Johannes Voskors
Telefon: 04181/285-104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
E-Mail: presse (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg

Das könnte Sie auch interessieren: