Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Lkw rollt weg und verursacht Sachschaden

Northeim (ots) - Northeim, Bürgermeister-Peters-Straße , Samstag, 16.09.17, 10.45 Uhr

NORTHEIM (schw) - Am Samstag, 16.09.17, 10.45 Uhr machte sich ein zuvor in der Bürgermeister-Peters-Straße geparkter Klein LKW "selbstständig" und rollte auf der abschüssigen Fahrbahn -ohne Fahrer- quer über die Straße. Bei der "Fahrt auf Abwegen" touchierte der Lkw drei, ordungsgemäß am Fahrbahnrand geparkte Pkw und verursachte dadurch Schaden in Höhe von insgesamt ca. 6000,- EUR Der Nutzer des Klein-Lkw hatte zuvor offensichtlich vergessen beim Parken die Handbremse anzuziehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: