Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Kradfahrer stürzt infolge von Unachtsamkeit

Northeim (ots) - Northeim, Springweg, Freitag, 15.09.17, 14.25 Uhr

HILLERSE (schw) - Am Freitag, 15.09.17, 14.25 Uhr befuhr ein 18-jähriger Moringer mit seinem Krad in Hillerse die Springstraße aus Rtg. Elveser Weg kommend in Rtg. Lindenstraße. Bei einem Funktionstest am Kraftfahrzeug touchierte der Fahrzeugführer mit dem Vorderrad des Krades die Bordsteinkante und kam zu Fall. Hierbei zog sich der Fahrzeugführer leichte Verletzungen am Knie zu. Am Krad entstand ein Schaden von ca. 1000,- EUR

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: