Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Tageswohnungseinbruch Bargeld und Schmuck im Wert von 22.000 Euro entwendet. Das selbe Tatobjekt wird in der darauffolgenden Nacht erneut angegangen

Bad Gandersheim (ots) - Bad Gandersheim -37581 Bad Gandersheim, OT Seboldshausen, Fällerwasser

Samstag, 10.09.2016, 09:30 Uhr-10:30 Uhr und Sonntag, 11.09.2016 02:35 Uhr

Bad Gandersheim (kra.) Bargeld und Schmuck in Höhe von 21.000 Euro wurden von bisher unbekannten Täter aus einem Wohnhaus in Seboldshausen während der kurzen Abwesenheit der Eigentümerin entwendet.Die Täter gelangten durch Einschlagen des Küchenfensters in das Haus. Nach Zeugenaussagen flüchteten anschließend zwei männliche Täter, südländischer Herkunft, in Richtung B 64-Rückhaltebecken. Von dort aus setzten sie ihre Flucht mit einem dort abgeparkten silber-grauen PKW BMW, 3er Serie, mit Hamburger-Kennzeichen, Richtung B 64 Dannhausen, fort. Die Täterermittlungen dauern an. Das gleiche Tatobjekt wurde wiederum durch zwei männliche Täter in der darauffolgenden Nacht aufgesucht. Hierbei wurde das Fenster zum Schlafzimmer eingeschlagen. Die Täter wurden dann durch das laute Schreien der Eigentümmerin von der weiteren Tatausführung abgehalten und flüchteten vermutlich mit einen PKW in Fahrtrichtung Seesen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 300,- Euro. Zeugen, die sich bisher noch nicht bei der Polizei gemeldet haben und Hinweise geben können, bzw. verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Bad Gandersheim (05382-919200) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: