Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Northeim (ots) - Northeim, Göttinger Straßer, Höhe Hausnummer 67, Samstag 3.9.2016, 15.50 Uhr

NORTHEIM (hei) - eine 30-jährige Northeimerin befuhr mit ihrem Pkw die Göttinger Straße in Richtung stadteinwärts. Auf Höhe der Hausnummer 67 musste ein vor ihr fahrender 26-jähriger Fahrzeugführer aus Bad Gandersheim mit seinem Pkw verkehrsbedingt anhalten. Die 30-jährige bemerkte dies zu spät und fuhr seinen Pkw auf.

Durch den Zusammenstoß wurden beide genannten Unfallbeteiligten sowie die 24-jährige Beifahrerin des vorderen Pkw leicht verletzt. Alle drei Verletzten wurden anschließend mit einem Rtw zur weiteren Behandlung ins Northeimer Krankenhaus verbracht.

Durch den Verkehrsunfall entstand ein Gesamtschaden von ca. 7.500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: