Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Schaufensterscheibe beschädigt

Northeim (ots) - Bad Sachsa, Marktstraße - Freitag, 29. Juli 2016, gegen 02.00 Uhr

BAD SACHSA (fal) - Am Freitag gegen 02.00 Uhr hat ein Unbekannter mit einem Gully versucht, die Schaufensterscheibe des Juweliergeschäftes in der Marktstraße gegenüber der Polizeistation einzuwerfen. Das Sicherheitsglas ist dabei gesprungen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro.

Die Auslagen des Juweliers waren noch durch ein zweites Sicherheitsglas und ein mechanisches Gitter geschützt. Ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Einbruchs wurde eingeleitet.

Die Polizei Bad Sachsa hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05523-481 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: