Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Überholvorgang endet am Straßenbaum

Einbeck (ots) - Dassel -vo. Landesstraße 546, Montag, 25. Juli 2016, 07.30 Uhr. Ein 22-jähriger Fahrzeugführer eines Opel überholt auf der Landestraße zwischen Wangelnstedt und Lüthorst an einer unübersichtlichen Stelle einen Pkw. Unmittelbar nach dem Überholvorgang verliert der Opel-Fahrzeugführer die Kontrolle über seinen Pkw, verfehlt nur knapp einen entgegenkommenden Pkw, kollidiert danach mit einem Straßenbaum und kommt dann in einem Seitengraben zum Stehen. Durch den Unfall wird der Unfallverursacher leicht verletzt und dem hiesigen Krankenhaus zugeführt. Die Schaden an dem Pkw wird mit ca. 2.000,- Euro angegeben. Die Polizei Einbeck ermittelt nun gegen den Fahrzeugführer wegen einer Gefährdung im Straßenverkehr und hat ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: