Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall - Autofahrerin verletzt

Northeim (ots) - B 241 zwischen Berka und Dorste - Freitag, 22. Juli 2016, 14.55 Uhr

BERKA (fal) - Am Freitag gegen 14.55 Uhr kam es auf der Bundesstraße zwischen Berka und Dorste zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 66 Jahre alte Autofahrerin aus Katlenburg verletzt wurde. An ihrem Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 3.000 Euro.

Die 66-Jährige war mit ihrem Auto auf der B 241 in Richtung Berka unterwegs. Etwa auf halber Strecke kam der Pkw aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr dort einen Leitpfahl und blieb schräg in der abfallenden Böschung stehen.

Die Katlenburgerin wurde von Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehren Berka, Katlenburg und Northeim aus dem Pkw geborgen. Mit einem RTW wurde sie in das Northeimer Krankenhaus gefahren.

Die Bundesstraße war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten bis gegen 16.47 Uhr voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: