Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Firmenfahrzeug aufgebrochen

Northeim (ots) - Northeim, Robert-Bosch-Straße - Zwischen Freitag, 15.07.2016, 14.30 Uhr und Montag, 18.07.2016, 05.50 Uhr

NORTHEIM (fal) - Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen haben Unbekannte auf einem Firmengelände an der Robert-Bosch-Straße die Seitenscheibe eines VW Transporters eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug wurden ein Hilti-Akkuschrauber, eine Hilti-Bohrmaschine, ein Rigipsschrauber, eine Stichsäge, ein Bauradio und diverse Werkzeuge im Gesamtwert von ca. 850 Euro gestohlen. Zudem entstand ein Sachschaden von ca. 200 Euro.

Die Northeimer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung der Straftat beitragen können, werden unter der Telefonnummer 05551.70050 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: