Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Überschlagen und im Graben gelandet

Bad Gandersheim (ots) - 37581 Bad Gandersheim, L 486, Ohlenrode in Richtung Dankelsheim

Donnerstag, 07.07.2016, 00.30 Uhr

BAD GANDERSHEIM (Han) 4.000.- Euro Sachschaden entstanden am Donnerstag kurz nach Mitternacht bei einem Verkehrsunfall zwischen Ohlenrode und Dankelsheim. Ein 24 jähriger Autofahrer aus Bad Grund war aus noch nicht geklärter Ursache im Verlauf einer scharfen Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen, die Böschung hinuntergerutscht und hatte sich mit seinem Fahrzeug überschlagen. Dass er ohne Verletzungen aus dem Fahrzeug klettern konnte, ist wohl seinem Schutzengel zu verdanken.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: