Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Einbrecher haben es auf Schmuck abgesehen

Northeim (ots) - Northeim, Elsterstraße 28.06.2016, in der Zeit zwischen 09:30 und 16:45 Uhr

NORTHEIM (se/pa) Bei einem Tageswohnungseinbruch im Wohngebiet am Wieter haben Unbekannte am Dienstag ersten Erkenntnissen nach ausschließlich Schmuck gestohlen. Eine genaue Schadensaufstellung steht jedoch noch aus. Der Gesamtschaden wird zurzeit auf circa 2.700 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter liegen der Polizei nicht vor.

Die Unbekannten waren in der Zeit zwischen 09:30 und 16:45 Uhr gewaltsam durch ein Fenster in das Einfamilienhaus eingestiegen. In sämtlichen Räumen suchten die Täter nach Wertgegenständen und durchwühlten die Behältnisse.

Zeugenhinweise erbittet der Zentrale Kriminaldienst der Polizeiinspektion Northeim/Osterode unter der Rufnummer 05551 7005-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: