Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Alkoholisierter Autofahrer beging Unfallflucht

Osterode (ots) - 37520 Osterode, Neustädter Tor, Samstag, 25.06.2016, 18.10 Uhr

OSTERODE (RO) - Aufgrund aufmerksamer Zeugen konnte eine Unfallflucht in Osterode, Neustädter Tor, aufgeklärt werden. Ein 20-jähriger Mann aus Osterode verlor beim Verlassen des dortigen Kreisels die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen dort geparkten Pkw. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Fahrer konnte im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen angetroffen werden. Da ein Alkotest bei ihm einen Wert von über 1,6 Promille ergab, wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: