Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Täter haben keine Schulferien - Einbruch in Förderschule Schwerpunkt geistige Entwicklung, Weperschule Hardegsen

Northeim (ots) - HARDEGSEN - Weperstraße 3, Förderschule Schwerpunkt geistige Entwicklung, Weperschule, Donnerstag, 23.06.2016, 13.30 Uhr bis Freitag, 24.06.2016, 07.15 Uhr HARDEGSEN (hoj) - Das Einbrecher keine Schulferien haben, zeigte sich jetzt bei einem Einbruch in die Förderschule Schwerpunkt geistige Entwicklung, Weperschule, in Hardegsen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag verschafften sich die Täter durch das Aufhebeln eines Fensters Zutritt zu dem Gebäude. In der Schule selbst wurde das Sekretariat augesucht und hier der Safe aus der Wandverschraubung herausgebrochen und anschließend aufgehebelt. Danach wurde aus den Kassetten Bargeld in Höhe von 700 Euro entnommen. Die Geldkassetten wurden von den Tätern nach der Tat in den Grünanlagen der Schule entsorgt. An und in dem Gebäude entstand ein Sachschaden von 2.000 Euro.

Hinweise zu dieser Tat oder den Tätern nimmt die Polizei in Northeim unter der Telefonnummer 05551/ 70050 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/
Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: