Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfallflucht

Bad Lauterberg (ots) - Freitag, 17.06.16, 11:25 Uhr, Bad Lauterberg/Barbis, PP Schützenhaus (sku). Kurz vor Mittag stellt eine 36jährige Autofahrerin aus Barbis ihren Hyundai auf dem Parkplatz am Schützenhaus Barbis ab und geht zum Einkaufen in den angrenzenden Edekamarkt. Als sie nach 20 Minuten wieder zu ihrem Pkw zurück kommt, stellt sie einen größeren Sachschaden an der Fahrzeugfront ihres Wagens fest. Offensichtlich hat ein noch unbekannter Autofahrer auf dem zu diesem Zeitpunkt fast leeren Parkplatz rangiert und ist dabei gegen den geparkten Hyundai gestoßen. Der Hyundai ist an der linken Fahrzeugfront beschädigt, der Schaden wird auf ca. 1500 Euro geschätzt. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernt sich vom Unfallort, ohne sich um den angerichteten Sachschaden zu kümmern. Damit die junge Frau nicht auf dem Schaden sitzen bleibt, hat die Polizei Bad Lauterberg die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögiche Zeugen, sich unter 05524-9630 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: