Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Versuchter Einbruch in Zweifamilienhaus

Bad Gandersheim (ots) - 37581 Bad Gandersheim, Buchenweg

Dienstag, 02.02.1016, 08.00 - 11.50 Uhr

BAD GANDERSHEIM (Han) Am Dienstagvormittag versuchten bisher unbekannte Täter in ein Zweifamilienwohnhaus im Buchenweg in Bad Gandersheim einzubrechen. Die 45 jährige Hausbewohnerin hatte das Haus morgens gegen 08.00 Uhr verlassen. Als sie gegen 11.50 Uhr zurückkehrte, bemerkte sie Hebelspuren an der Haustür. Ob die Täter beim Einbruch gestört wurden, ist zurzeit noch nicht bekannt. Nachbarn hatten während der Tatzeit eine verdächtige Person beobachtet, die mit einer auffälligen roten Kapuzenjacke bekleidet war.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder der Person mit der roten Kapuzenjacke geben können bzw. die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Gandersheim (05382/919200) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/
Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: